kdr-front780px

Zukunftsvision "Green City"

Geschrieben von Redaktion am .

modellstadt gr

Die Schülerinnen und Schüler des 10er Philosophie-Kurses haben sich mit dem Thema nachhaltiges urbanes Leben der Zukunft beschäftigt und dazu Präsentationen und Modelle angefertigt. Ein wirklich gelungenes Beispiel lieferte Jonathan Dück, Klasse 10b, ab.

HEUREKA Wettbewerb

Geschrieben von Redaktion am .

logo heureka klDie Schülerinnen und Schüler der Konrad-Duden-Realschule nehmen an diesjährigem HEUREKA!-Wettbewerb teil. Der HEUREKA! -Wettbewerb richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 3 bis 8. Der Wettbewerb beinhaltet Fragen zum Bereich der Naturwissenschaften, Technik und der Wechselwirkung zwischen Mensch und Natur. Der Wettbewerb findet statt in zwei thematisch und zeitlich getrennten Abschnitten. Der erste Teil fand am 9. November (Donnerstag) 2017 statt und bezog sich auf das Thema Mensch und Natur. Der zweite Teil des Wettbewerbs ist im April 2018 (16. Kalenderwoche) und hat Weltkunde zum Thema.

Mathematikwettbewerb

Geschrieben von Redaktion am .

logo kaenguru klAuch im laufenden Schuljahr 2017/2018 nehmen die Schülerinnen und Schüler der Konrad-Duden-Realschule erneut am Känguru-Wettbewerb teil. Der nächste Känguru-Wettbewerb findet am 15. März 2018 statt. Mittlerweile liegen die Ergebnisse des Wettbewerbes aus dem vergangenen Schuljahr vom 16.März 2017 vor. Wir gratulieren allen siegreichen Schülerinnen und Schülern an dieser Stelle ganz herzlich.

Arbeitsgemeinschaften 2017/2018

Geschrieben von Redaktion am .

arbeitsgemeinschaftenAuch in diesem Schuljahr ist es uns trotz knapper Ressourcen gelungen, für die Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen in unserer Schule einige Arbeitsgemeinschaften anzubieten. Die AGs finden im Nachmittagsbereich statt. Eine Übersicht über die angebotenen Themen und zu welchen Terminen die Arbeitsgemeinschaften angeboten werden, findet sich in unserem Downloadbereich als PDF-Datei.
Für weitere Informationen bitte hier klicken.

Kursfahrt nach Straßburg

Geschrieben von FS-Kurse 9/10 am .

Am Donnerstag, den 16.03.2017 ging es für die Schülerinnen und Schüler des Französischkurses mit dem Bus um 6 Uhr von der Schule aus los. Um 12.30 kamen alle wohlbehalten am  Hotel „Cap Europe“ in der „Rue de Bitche“ in Straßburg an. Da die Zimmer erst gegen 14.00 Uhr bezogen werden konnten, haben die Schülerinnen und Schüler mit ihrenBegleitern in der noch verbleibenden Zeit die Gegend erkundet. Das Hotel lag in einer ruhigen Seitenstraße in der Nähe der Militärakademie. Gegen 13.30 Uhr konnten schließlich alle ihre Zimmer beziehen. Es begann dann eine aufregende Zeit in Straßburg, über deren Verlauf die Schülerinnen und Schüler gerne selber berichten:

 

Unsere Stärken

kdr-brand-gelbIn Zeiten einer sich immer stärker individualisierenden Lebenswelt hat unsere Real- schule noch immer und zu allererst die Belange und Bedürfnisse ihrer Kinder im Blick.  Informieren...

Unser Förderkonzept

kdr-brand-blauFörderung ist bei uns ein fester Bestandteil des Schullebens und wird in Zusammenarbeit von Lehrern, Schülern und Eltern erreicht.               Informieren...

Unser Schulprogramm

kdr-brand-gruenErfahren Sie mehr über unser pädagogisches Konzept und unsere Unterrichts- und Erziehungsarbeit in Zu- sammenarbeit mit Eltern und Schülern.                    Informieren...

Unsere Hausaufgabenbetreuung

kdr-brand-lilaDie Hausaufgabenbetreuung führt unser Kooperations- partner das Diakonische Werk durch. Das Angebot spricht Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 an.    Informieren...